Ausstellung „Elemente“

15. - 16. Februar 2020
12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kratzmannsche Kate, Stapelfeld
Reinbeker Straße 4, 22145 Stapelfeld

                                         Kratzmannsche Kate, Stapelfeld
Foto: Sabine Kisvari

Sechs KulturWerks-Künstlerinnen haben sich durch ihre unterschiedlichen Arbeitsweisen zum Thema der Ausstellung inspirieren lassen:
Arbeiten in Ton (Feuer-Luft), mit Stein und Holz (Erde) und mit Farben (Wasser und Luft) führte sie zu dem Titel ELEMENTE.

Die Malererinnen sind Brigitte Pönnighaus, Anna Piekarek, Percia Beheschti und Christel Riepe. Die Tonarbeiten sind von Corinna Unterborn und die Stein-bzw. Holz-Skulpturen von Hildegard Huza.

Zur Eröffnung spielt die Musikgruppe „JEAN AND THE LOUNGE GUYS„
Klavier – Wolfgang Helm, Trompete – John Godbehere und Gesang – Jean Cortis.
Die Eröffnungsrede und Vorstellung der Künstlerinnen übernimmt Katharina Joanowitsch. 

Die Kate ist ein wunderschönes reetgedecktes Fachwerkgebäude aus dem Jahre 1854 und wurde 1992 denkmalgerecht restauriert.
Der Ort verspricht zwei schöne Tage weg von einer sterilen Präsentation hin zu einem lebendigen Dialog zwischen Künstler und Publikum und wird  daher auch in erster Linie als ein Ort der Begegnung zwischen Mensch und Kunst gesehen.

Dies ist eine Veranstaltung in Kooperatioon mit dem Stapelfelder Kulturkreis e.V.

Eintritt frei.

Samstag, 15. Februar 12 bis 18 Uhr und
Sonntag, 16. Februar  12 bis 17 Uhr
Kratzmannsche Kate, Reinbeker Straße 4, 22145 Stapelfeld
www.stapelfelder-kulturkreis.de