Liliencron Apotheke Rahlstedt

Rahlstedter Bahnhofstraße 8, 22143 Hamburg

Die Liliencron-Apotheke wurde 1962 im Herzen von Rahlstedt gegründet. Damals wurde die Apotheke in der Rahlstedter Bahnhofstraße eröffnet, in der sie sich auch heute noch befindet. Im Gegensatz zur viel befahrenen Straße ist dies heute jedoch eine Fußgängerzone mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten.

Die Apotheke wurde nach dem Lyriker, Prosa- und Bühnenautor Detlev von Liliencron benannt, der die letzten Jahre seines Lebens in Rahlstedt lebte.

Mit attraktiven Angeboten in Kombination mit einer kompetenten und freundlichen Beratung möchten wir Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten.

In unserem zugehörigen Sanitätshaus beraten wir Sie gerne auch zu folgenden Themen: Kompressionsstrümpfe, Lymphatische Versorgung, Bandagen, Orthopädie- und Rehatechnik (Prothesen, orthopädische Einlagen, etc.), Artikel zur häuslichen Krankenpflege z. B. Greifhilfen, Trinkbecher, Rollstühle und Rollatoren in verschiedenen Varianten, Gehstöcke und Unterarmgehstützen, in verschiedenen Ausführungen, Toilettenstühle, Toilettensitzerhöhungen, Badewannenlifter, Duschstühle, Blutdruckmessgeräte, Blutzuckermessgeräte.

Liliencron Apotheke Rahlstedt_bei uns

Liliencron Apotheke Rahlstedt_innen

 

Besuchen Sie uns auf Facebook.